Stallhaltungspflicht


Aufgrund der Vogelgrippesituation haben auch wir die Stallhaltungspflicht. Unseren Hühnern geht es gut, auch wenn sie den ganzen Tag im Stall verbringen müssen. Da unsere Ställe 2-stöckig sind, können sie sich gut aus dem Weg gehen, falls es zu Reibereien untereinander kommt. Sie haben auch mehr Platz wie andere eingesperrte Hühner. Die Hühner sind allerdings sauer mit uns, da wir sie nicht rauslassen. Sie starten sämtliche Fluchtversuche, sobald wir (mit Schutzanzügen verkleidet) in die Ställe kommen oder von außen die Eier aus den Nestern holen möchten … Wir werden unser bestmöglichstes tun, dass es unseren Mädels gut geht und werden uns noch so manches Beschäftigungsspektakel einfallen lassen müssen. Unsere Eier sind und bleiben natürlich BIO.

#Vogelgrippe